Rindswürfeli an Cidre-Sauce

Rindswürfeli an Cidre-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
600 g Rindshohrücken oder Rindsfilet
Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
1.5 dl Rindsfond
150 g kochfeste Äpfel, z. B. Boskoop
einige Tropfen Zitronensaft
1 kleine Schalotte
1 TL Butter
0.25 TL Zucker
1.5 dl Cidre de pomme oder Apfelwein
1.5 dl Vollrahm
Cayennepfeffer
Ingwerpulver
  1. 1.
     
    Backofen samt Blech auf 80 °C vorheizen. Fleisch in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Öl portionenweise rundum ca. 1½ Minuten anbraten. Auf das vorgewärmte Blech legen und im Ofen 30 Minuten garen. Bratsatz mit Fond ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Beiseitestellen.
     
  2. 2.
     
    Äpfel in Würfelchen schneiden und mit wenig Zitronensaft beträufeln. Schalotte hacken. Mit den Apfelwürfelchen in Butter andünsten. Mit Zucker bestreuen und kurz weiterdünsten. Mit Cidre ablöschen. Beiseitegestellten Fond und Rahm dazugeben. Sauce sämig einkochen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Ingwerpulver abschmecken. Fleischwürfelchen in der Sauce servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:410 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:23 g   Kohlenhydrate:10 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.07.2012
  • Dieses Rezept wurde 14708 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2006 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte