Rindsleber mit Zwiebel-Paprika-Sauce

Rindsleber mit Zwiebel-Paprika-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Zwiebeln
Sonnenblumenöl zum Dünsten und Braten
1 TL scharfer Paprika
1 TL scharfer Senf
1 dl Rotwein
3 dl Hühnerbouillon
Salz
4 Rindsleberplätzli à 120 g
8 Holzspiesse
  1. 1.
     
    Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Wenig Öl in einer Pfanne heiss werden lassen, Zwiebeln bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten andünsten. Mit Paprika bestäuben, Senf dazugeben und kurz mitdünsten.
     
  2. 2.
     
    Wein und Bouillon dazugiessen. Ca. 10 Minuten zu einer dickflüssigen Sauce einkochen.
     
  3. 3.
     
    Inzwischen Plätzli längs halbieren und einzeln auf Spiesse stecken. Wenig Öl in eine Bratpfanne geben und beidseitig ca. 3 Minuten braten. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:28 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:11 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 18486 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2006 auf Seite 46

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Reis.

Verwandte Rezepte