Rindshuftwürfel an Tomaten-Rahm-Sauce

Rindshuftwürfel an Tomaten-Rahm-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Tomaten
480 g in Würfel geschnittene Rindshuft
Salz
Pfeffer
1 EL Erdnussöl
1.5 dl Wasser
1.5 TL Bratensauce (Konzentrat)
1 dl Vollrahm
3 Zweige Thymian
  1. 1.
     
    Backofen auf 80 °C vorheizen. Tomaten in Würfelchen schneiden. Fleisch salzen und pfeffern. In einer beschichteten Bratpfanne im Öl rundum 3 Minuten anbraten. Auf eine Platte geben und im Ofen 15 Minuten nachgaren. Inzwischen Tomaten im Bratsatz andünsten. Wasser und Bratensauce beigeben. Sauce 10 Minuten kochen lassen. Rahm dazugiessen, weiterkochen, bis die Sauce sämig bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in die Sauce geben. Thymianblättchen darüber zupfen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (2)

  • Schibig:

    Anstatt "nur" Wasser kann man das Ganze mit Rindsfonds ablöschen und noch einen Spritzer Rotwein dazugeben. Ansonsten ist es ein sehr empfehlenswertes Gericht, schnell und unkompliziert zum Zubereiten.

    11.05.2009

  • bahyse:

    bon simple et rapide

    25.11.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 39232 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2009 auf Seite 33

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Reis.

Verwandte Rezepte