Rindscarpaccio

Rindscarpaccio
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
350 g Rindsfilet
Salz
4 EL Olivenöl
40 g Parmesan
2 Zweige glattblättrige Petersilie
2 Zweige Thymian
1 Bio-Zitrone
Blütenpfeffer oder schwarzer Pfeffer, nach Belieben
  1. 1.
     
    Rindsfilet mit einem scharfen Fleischmesser in dünne Scheiben schneiden. Scheibe um Scheibe zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel mit den Handflächen oder einem Fleischklopfer sanft flach streichen. Direkt auf Tellern auslegen. Mit Salz würzen und mit Öl beträufeln. Parmesan nach Belieben direkt darüber hobeln, Kräuter darüber zupfen. Zitrone in Schnitze schneiden und dazulegen. Das Fleisch nach Belieben mit Pfeffer bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:22 g
Fett:17 g   Kohlenhydrate:1 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 46712 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2004 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Fleisch vom Metzger extadünn aufschneiden lassen. In diesem Fall muss es innerhalb von wenigen Stunden serviert werden.

Verwandte Rezepte