Rindfleischstreifen mit Kefen

Rindfleischstreifen mit Kefen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Kefen
4 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
4 Rindshuftsteaks à ca. 130 g
Salz
Sesamöl zum Braten
4 EL Sojasauce
2 dl Rindsbouillon
4 EL Sesamsamen
50 g Mungobohnensprossen
  1. 1.
     
    Kefen fädeln und je nach Grösse schräg halbieren. Knoblauch fein hacken. Chili längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Rindfleisch mit Haushaltspapier trockentupfen. Quer zur Faser in dünne Streifen schneiden.
     
  2. 2.
     
    Fleisch salzen. In Sesamöl unter Rühren kurz braten. Die Hälfte der Sojasauce beigeben. Kefen, Knoblauch und Chili beifügen und kurz mitbraten. Mit Bouillon ablöschen. Diese fast vollständig einkochen lassen. Sesam und Mungobohnensprossen darunter mischen. Mit restlicher Sojasauce abschmecken. Sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:360 kcal   Eiweiss:46 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:20 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 02.06.2009
  • Dieses Rezept wurde 39398 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2009 auf Seite 18

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte