Riesencervelat mit Peperoni im Teig

Riesencervelat mit Peperoni im Teig
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Riesencervelats
1 rote oder gelbe Peperoni
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
1 EL grobkörniger Senf
0.5 Bund Petersilie
1 Ei
  1. 1.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Cervelats häuten und längs ein-, aber nicht ganz durchschneiden. Peperoni halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Blätterteig vierteln. Mit Senf bestreichen. Petersilie darüberzupfen. Cervelats mit Peperonistreifen füllen. Jede Wurst in ein Teigstück einwickeln. Teigenden gut andrücken. Nach Belieben mit Teigresten garnieren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ei verquirlen und Teig damit bestreichen. In der Ofenmitte 20–25 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:740 kcal   Eiweiss:26 g
Fett:58 g   Kohlenhydrate:31 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 24666 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2011 auf Seite 41

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu Blattsalat servieren.

Verwandte Rezepte