Reissalat mit Erdnüssen

Reissalat mit Erdnüssen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Zitrone
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
4 EL Sonnenblumenöl
400 g Parboiled Langkornreis
1 Briefchen Safran
1 l Gemüsebouillon
150 g Cherrytomaten
1 Bund Basilikum
6 EL gesalzene Erdnusskerne
Pfeffer aus der Mühle
  1. 1.
     
    Zitronenschale mit dem Zestenmesser in langen Streifen abziehen. Saft auspressen. Beiseite stellen.
     
  2. 2.
     
    Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einer Pfanne im heissen Öl andünsten. Reis und Zitronenschale dazugeben. Kurz weiterdünsten. Safran darüber streuen. Mit Bouillon ablöschen. 13–15 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Reis ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Tomaten in Scheiben schneiden. Basilikumblätter von den Zweigen zupfen. Mit Erdnüssen und Zitronensaft unter den Reis mischen. Mit Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:410 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:61 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 30807 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte