Reblochon-Kartoffel-Gratin

Reblochon-Kartoffel-Gratin
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 kg festkochende Kartoffeln
2 Birnen
2 grosse Zwiebeln
100 g Bratspeckwürfelchen
1.5 dl Halbrahm
2 EL grobkörniger Senf
Salz
Pfeffer
240 g Reblochon
  1. 1.
     
    Kartoffeln in der Schale weich kochen. Halbieren und in eine ofenfeste Form legen. Birnen halbieren, entkernen und in Würfelchen schneiden. Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Speck in einer Bratpfanne ohne Fett anbraten. Birnen und Zwiebeln beigeben, ca. 5 Minuten mitbraten. Alles auf den Kartoffeln verteilen. Rahm und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Kartoffeln giessen. Gratin in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.
     
  2. 2.
     
    Reblochon samt Rinde in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Nach 15 Minuten der Backzeit den Gratin aus dem Ofen nehmen. Käsescheiben darauflegen. Gratin noch ca. 15 Minuten fertig backen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:560 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:31 g   Kohlenhydrate:45 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.10.2010
  • Dieses Rezept wurde 33026 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2010 auf Seite 17

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte