Rauchlachscarpaccio mit Blinis

Rauchlachscarpaccio mit Blinis
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
180 g Dinkelmehl hell
1 TL Trockenhefe
0.5 TL Salz
1 Ei
2.5 dl Milch
2 EL Bratbutter
300 g Atlantik Rauchlachs
0.5 Zitrone
1 Bund Schnittlauch
1 EL Olivenöl
Pfeffer
4 EL Sauer-Halbrahm
  1. 1.
     
    Für die Blinis Mehl und Hefe mischen. Salz, Ei und Milch beigeben, alles zu einem glatten Teig rühren. 1 Stunde aufgehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Etwas Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Pro Blini ca. 2 EL Teig hineingeben und ca. 5 cm grosse Küchlein ausstreichen. Blinis bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten goldbraun backen. Im Ofen warm halten. Rauchlachs auf Tellern auslegen. Zitrone in Schnitze schneiden. Zitrone, Schnittlauch, einige Tropfen Olivenöl, Pfeffer und Rahm auf das Carpaccio verteilen. Blinis dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:28 g
Fett:23 g   Kohlenhydrate:36 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.11.2010
  • Dieses Rezept wurde 34321 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte