Quorn-Geschnetzeltes

Quorn-Geschnetzeltes
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Quorn-Geschnetzeltes
4 EL Sesamöl
2 EL Sake oder weisser Traubensaft
5 g Ingwer
1 Karotte
40 g Stangensellerie
40 g Lauch
4 Eier
100 g Mungobohnensprossen
Sojasauce
  1. 1.
     
    Quorn mit Sesamöl und Sake mischen. Ingwer fein hacken und dazugeben. Mindestens 30 Minuten marinieren.
     
  2. 2.
     
    Karotte, Sellerie und Lauch in feine Streifen schneiden. Eier in einer Schüssel mit einer Gabel gut verquirlen.
     
  3. 3.
     
    Eine grosse, beschichtete Pfanne erhitzen. Quorn samt Marinade unter Rühren anbraten. Gemüsestreifen und Mungobohnensprossen dazugeben. Bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten weiterbraten. Eimasse darüber giessen und solange weiterbraten, bis das Ei zu stocken beginnt. Mit Sojasauce abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:26 g
Fett:24 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 35808 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2005 auf Seite 40

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Basmati- oder Parfümreis.

  • Statt Quorn Tofu verwenden.

Verwandte Rezepte