Pouletspiesschen Tandoori

Tandoori-Chicken

Pouletspiesschen Tandoori
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Pouletbrüstchen à 150 g
4 EL Tandoori-Paste
4 Naans à 130 g
150 g rote Linsen
1 EL milder Curry
2 EL Olivenöl
3 dl Wasser
0.5 Bund glattblättrige Petersilie
Salz
Pfeffer
150 g Mango-Chutney
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Poulet in 2 cm breite Stücke schneiden, auf Spiesse stecken. Mit Tandoori-Paste bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ca. 20 Minuten in der Ofenmitte braten. Naans mit etwas Wasser beträufeln und 5 Minuten vor Ende der Garzeit in den Ofen geben. Inzwischen Linsen und Curry im Öl ca. 2 Minuten dünsten. Mit Wasser ablöschen. Ca. 15 Minuten weich köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Petersilie hacken, unter die Linsen mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spiesschen mit Linsen, Naans und Chutney anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:890 kcal   Eiweiss:54 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:113 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 31861 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2011 auf Seite 25

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte