Pouletschenkel mit Salat

Pouletschenkel mit Salat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Pouletschenkel à 180–200 g
2 Zweige Thymian
2 Zweige Oregano
2 EL Zitronensaft
1 EL Öl
1 EL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Salat

300 g grüne Bohnen
4 Tomaten
1 Salatgurke
1 rote Zwiebel
0.5 Bund Petersilie
0.5 Bund Basilikum
4 EL Aceto balsamico bianco
2 EL Zitronensaft
3 EL Sonnenblumenöl
1 EL Kürbiskernöl
  1. 1.
     
    Von den Pouletschenkeln die Haut leicht lösen. Je einen halben Zweig Thymian und Oregano unter die Haut schieben. Zitronensaft, Öl und Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schenkel mit Marinade bestreichen und zugedeckt 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
     
  2. 2.
     
    Pouletschenkel bei mittlerer Hitze rundum 20 Minuten grillieren.
     
  3. 3.
     
    Für den Salat Bohnen rüsten. In Salzwasser bissfest garen. Mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Bohnen halbieren. Tomaten halbieren, entkernen und in feine Schnitze schneiden. Gurke ungeschält in ca. 3 cm lange Stäbchen schneiden. Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden, Kräuter fein hacken. Alles mischen. Balsamico, Zitronensaft und beide Öle verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit der Sauce mischen. Mit den Pouletschenkeln anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:530 kcal   Eiweiss:42 g
Fett:34 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.04.2010
  • Dieses Rezept wurde 34295 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Schneller gehts mit marinierten Pouletschenkeln.

Verwandte Rezepte