Pouletsalat-Box

Pouletsalat-Box
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Ofenfrites
400 g Pouletbrüstchen
Salz
edelsüsser Paprika
6 EL Sonnenblumenöl
400 g Lattich
2 Karotten
0.25 Bund Petersilie
200 g Rotkohl
1 Zwiebel
2 Peperoncini
1 TL Rohzucker
3 EL Estragonessig
1 EL Sojasauce
  1. 1.
     
    Ofenfrites nach Packungsanleitung zubereiten. Inzwischen Pouletbrüstchen mit Salz und Paprika würzen. In wenig Öl ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze rundum durchbraten. Warm stellen.
     
  2. 2.
     
    Lattich in Streifen schneiden. Karotten grob raffeln. Petersilie hacken, zu den Karotten geben. Kohl vierteln, Strunk entfernen. Zwiebel und Kohl fein hobeln. Peperoncini halbieren, entkernen und fein hacken. Mit Zucker, Essig, Sojasauce und restlichem Öl zu einem Dressing verrühren und abschmecken.
     
  3. 3.
     
    Pouletbrüstchen fein tranchieren. Lattich, Karotten, Kohl und Zwiebel in Kartonboxen verteilen, Poulet darauf anrichten. Mit Dressing beträufeln. Mit Ofenfrites und, nach Belieben, mit Joghurt servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:490 kcal   Eiweiss:27 g
Fett:28 g   Kohlenhydrate:31 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 17070 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 50

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte