Pouletflügeli mit Blutorangen

Pouletflügeli mit Blutorangen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g Pouletflügeli, ca. 16 Stück
2 Blutorangen
10 frische Lorbeerblätter
5 EL Olivenöl
2 TL Fleur de sel
1 TL schwarze Pfefferkörner
  1. 1.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Pouletflügeli kalt abspülen und trocken tupfen. Auf einem Blech verteilen. Blutorangen halbieren. Etwas Saft über die Flügeli träufeln. Orangenhälften in Stücke reissen. Mit den Lorbeerblättern zum Poulet geben. Alles mischen. Mit Öl beträufeln und mit Salz bestreuen. Pouletflügeli in der Ofenmitte ca. 40 Minuten durchbraten. Nach 30 Minuten wenden.
     
  2. 2.
     
    Pfeffer im Mörser grob zerstossen. Kurz vor Ende der Bratzeit über das Poulet streuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:380 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:28 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 17.12.2012
  • Dieses Rezept wurde 12615 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2013 auf Seite 20

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte