Poulet mit 40 Knoblauchzehen

Poulet mit 40 Knoblauchzehen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 grosses Poulet à ca. 2 kg
Salz
Pfeffer
150 g Chorizo
40 Knoblauchzehen (ca. 3 Knollen)
10 Nelken
1 Bio-Zitrone
3 EL Sonnenblumenöl
  1. 1.
     
    Backofen auf 220 °C vorheizen. Poulet innen und aussen kalt spülen. Trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer rundum würzen. In einen Bräter legen.
     
  2. 2.
     
    Chorizo in Würfel schneiden. Mit den Knoblauchzehen und den Nelken mischen. Zitrone vierteln. Alles in das Poulet füllen. Poulet mit Öl beträufeln. In der Backofenmitte 30 Minuten anbraten. Ofentemperatur auf 170 °C reduzieren. Das Geflügel ca. 60 Minuten fertig garen. Dabei ab und zu mit dem entstandenen Bratsaft begiessen. Zum Servieren das Poulet zerteilen und die Füllung dazuanrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:760 kcal   Eiweiss:71 g
Fett:46 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.09.2009
  • Dieses Rezept wurde 32197 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2008 auf Seite 62

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Kleine Poulets à ca. 1 kg verwenden. Jeweils die Hälfte der Füllung in die Poulets geben. Die Anbratzeit beträgt ebenfalls 30 Minuten. Auch das Fertigbraten dauert 30 Minuten.
  • Das Fleisch mit den gekochten, ausgepressten Knoblauchzehen bestreichen.
  • Dazu passt Trockenreis.

Verwandte Rezepte