Pommes frites

Pommes frites
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 kg mehligkochende Kartoffeln, z. B. Agria
2 l Frittierfett
Salz
  1. 1.
    step 1 image
    Kartoffeln schälen und bis zu ihrer Weiterverarbeitung in kaltes Wasser geben. Kartoffeln durch die Pommes-frites-Presse drücken.
     
  2. 2.
    step 2 image
    Die Kartoffelstäbchen dann in lauwarmes Wasser legen.
     
  3. 3.
    step 3 image
    Frittierfett auf 160 °C erhitzen. Kartoffeln portionenweise aus dem Wasser heben, sehr gut abtropfen lassen. Im Fett ca. 1 Minute blanchieren.
     
  4. 4.
    step 4 image
    Herausheben. Gut abtropfen lassen und auf eine Platte geben. Auskühlen lassen.
     
  5. 5.
    step 5 image
    Zum Fertigstellen das Öl auf 180 °C erhitzen. Kartoffeln in kleinen Portionen 2–3 Minuten goldgelb frittieren. Herausheben, gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Pommes frites salzen.Sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:550 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:38 g   Kohlenhydrate:45 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.02.2013
  • Dieses Rezept wurde 7876 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2013 auf Seite 61

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Im «Löwen» sind die Pommes frites etwas feiner geschnitten, als das üblich ist. Der Vorteil sie sind rasch fertig gebacken.

Verwandte Rezepte