Polpette mit Marroni und Tomatensauce

Polpette mit Marroni und Tomatensauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g gekochte Marroni
80 g Paniermehl
1 dl Milch
2 Eier
350 g Rindshackfleisch
1 Knoblauchzehe
2.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
2 EL Bratbutter

Sauce

400 g Tomaten
1 Zwiebel
2 EL Olivenöl
0.5 Bund Bund Kräuter, z. B. Thymian oder Rosmarin
1 EL Aceto balsamico
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Marroni hacken. Mit dem Paniermehl in der Milch kurz quellen lassen. Für die Sauce Tomaten in kleine Stücke schneiden. Zwiebel fein hacken. Im Öl dünsten. Tomaten beigeben. Von den Kräutern etwas beiseitestellen. Rest hacken und dazumischen. Sauce ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Eier verquirlen. Mit Hackfleisch zur Milch geben. Knoblauch dazupressen. Masse mit Salz und Pfeffer würzen. Zu einer geschmeidigen Masse kneten. Zu Tätschli à ca. 70 g formen. In einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze in der Bratbutter beidseitig ca. 8 Minuten durchbraten. Mit der Tomatensauce und den beiseitegestellten Kräutern servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:500 kcal   Eiweiss:27 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:40 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.10.2012
  • Dieses Rezept wurde 12653 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2012 (it) auf Seite 56

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte