Pizzoccheri

Pizzoccheri
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Kartoffeln
2 Karotten
100 g Weisskabis
100 g Wirz
400 g Pizzoccheri (Bündner Buchweizennudeln)
Salz
1 Knoblauchzehe
40 g Butter
Pfeffer
Muskatnuss
100 g Bündner Bergkäse
  1. 1.
     
    Kartoffeln, Karotten, Kabis und Wirz in mundgerechte Stücke schneiden. Pizzoccheri, Kartoffeln und Karotten in reichlich Salzwasser ca. 12 Minuten kochen. 4 Minuten vor Ende der Kochzeit Kabis und Wirz dazugeben und mitkochen. Alles abgiessen und gut abtropfen lassen. Knoblauch hacken. Butter in einer grossen Bratpfanne erhitzen, Knoblauch darin andünsten. Pizzoccheri-Gemüse dazugeben, ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Käse reiben und darüberstreuen. Tipp Alles in eine ofenfeste Form geben, mit Käse bestreuen und gratinieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:580 kcal   Eiweiss:22 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:79 g

Kommentare (1)

  • Temohi:

    ............und wo ist der in Butter geschwenkte Salbei?

    01.02.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.01.2013
  • Dieses Rezept wurde 27167 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2013 auf Seite 44

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte