Pizzaschnecken

Pizzaschnecken
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt 4 Portionen.

0.5 Bund Oregano
0.5 Bund Basilikum
1 rechteckig ausgewallter Pizzateig à ca. 580 g
150 g geriebener Mozzarella
60 g Schinkenwürfeli
1 Ei
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Oregano und Basilikum in feine Streifen schneiden. Pizzateig ausrollen. Mozzarella, Schinkenwürfeli und Kräuter darauf verteilen. Dabei an einer Längsseite einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Teig von der gegenüberliegenden Seite her aufrollen. Teigrand gut andrücken. Rolle in 2,5 cm breite Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ei verquirlen und die Schnecken damit bestreichen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:540 kcal   Eiweiss:22 g
Fett:21 g   Kohlenhydrate:63 g

Kommentare (3)

  • Cory:

    Ich fand es doch recht fade und trocken. Beim zweiten Versuch haben wir mehr Zutaten verwendet. So hat es uns besser geschmeckt.

    Liebe Grüsse Cory

    13.08.2009

  • Malena:

    Ich habe den Teig zusätzlich mit rotem Pesto bestrichen, somit wars nicht trocken und super lecker!

    24.08.2009

  • vali66:

    Humm on va se régalé ;)) !!

    25.03.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 40767 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2009 auf Seite 41

Kommentare (3)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte