Pistazien-Kulfi mit scharfen Himbeeren

Pistazien-Kulfi mit scharfen Himbeeren
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
50 g Pistazien
1 l Milch
2 EL Maisstärke
100 g Zucker
250 g Himbeeren
1 EL Puderzucker
0.5 TL Chiliflocken
  1. 1.
     
    Für das Kulfi Pistazien hacken, einige beiseitestellen. 8 dl Milch ca. 20 Minuten auf 6 dl einkochen lassen. Restliche Milch mit Stärke verrühren. Unter Rühren beigeben. Köcheln lassen, bis die Milch dicklich wird. Pistazien und Zucker zugeben. Weitere ca. 10 Minuten köcheln lassen. Auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Masse in einer Chromstahlschüssel ca. 6 Stunden gefrieren lassen. Masse alle 30 Minuten mit einem Schwingbesen umrühren.
     
  3. 3.
     
    Himbeeren, Puderzucker und Chili mischen. Kulfi abstechen. Mit Himbeeren anrichten und mit den beiseitegestellten Pistazien bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:11 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:48 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.07.2010
  • Dieses Rezept wurde 23830 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2010 auf Seite 40

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Kulfi ist eine aromatisierte Milchglace nach indischer Tradition.

Verwandte Rezepte