Pilz-Käse-Tartelettes

Pilz-Käse-Tartelettes
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
6 Tarteletteförmchen à 10 cm Ø
Butter für die Förmchen
320 g rechteckig ausgewallter Blätterteig
2 Eier
2 dl Rahm
150 g Appenzeller Käse
50 g frische Pilze (z. B. Kräuterseitlinge, Champignons)
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Kümmel
  1. 1.
     
    Förmchen ausbuttern. Teig ausrollen. Rondellen à 13 cm Ø ausstechen. In die Förmchen legen, Teigböden einstechen, kühl stellen. Teigresten nochmals auswallen. Pro Förmchen 1 Stern ausstechen. Eier verquirlen. Sterne mit etwas Ei bestreichen, kühl stellen. Restliches Ei mit Rahm mischen. Käse an der Röstiraffel dazureiben. Pilze putzen. In kleine Würfel schneiden, dazugeben. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Käsemasse gut umrühren und in die Teigförmchen verteilen. Sterne auf die Masse legen. Mit Kümmel bestreuen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:13 g
Fett:36 g   Kohlenhydrate:21 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.11.2011
  • Dieses Rezept wurde 27859 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte