Piccata primavera

Piccata primavera
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
20 g Bärlauch
Olivenöl zum Beträufeln
2 Eier
100 g geriebener Parmesan
8 Kalbsschnitzel, flach geklopft, à ca. 60 g
Salz
Cayennepfeffer
edelsüsser Paprika
Mehl zum Wenden
Bratbutter
0.5 dl Madeira
2 dl Bratensauce
  1. 1.
     
    Bärlauch in feine Streifen schneiden und mit Öl beträufeln. Mit Eiern und Parmesan vermischen. Schnitzel mit Salz, Cayennepfeffer und Paprika würzen. In Mehl wenden und leicht abklopfen.
     
  2. 2.
     
    Wenig Bratbutter in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Schnitzel einzeln durch die Ei-Bärlauch-Masse ziehen und in die Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 5 Minuten goldgelb braten. Herausheben, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Warm stellen. Den Bratsatz mit Madeira ablöschen, Bratensauce dazugeben. Aufkochen. Mit Cayennepfeffer abschmecken. Schnitzel auf Saucenspiegel anrichten und servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:410 kcal   Eiweiss:39 g
Fett:24 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 14977 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2007 auf Seite 20

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Tagliatelle.

Verwandte Rezepte