Pesto-rosso-Kartoffeln mit Trüffel-Felchen

Pesto-rosso-Kartoffeln mit Trüffel-Felchen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
600 g mehligkochende Kartoffeln
6 Zweige Thymian
Salz
Pfeffer
4 EL Butter
2 Felchenfilets mit Haut à ca. 120 g
5 TL Pesto rosso al tartufo
20 g Trüffelscheiben
  1. 1.
     
    Kartoffeln in reichlich Wasser ca. 30 Minuten weich garen. Leicht abkühlen lassen und schälen. Thymianblätter dazuzupfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zugedeckt warm halten.
     
  2. 2.
     
    Wenig Butter in einer Bratpfanne bei kleiner Hitze schmelzen. Fischfilets quer halbieren, mit Salz und Zitronenpfeffer würzen. Auf der Hautseite 3 Minuten in Butter braten. Pfanne vom Herd nehmen und Filets wenden. Ca. 5 Minuten ziehen lassen.
     
  3. 3.
     
    Kartoffeln mit einer Gabel grob zerdrücken. Mit Pesto rosso abschmecken. Auf Tellern anrichten und je 1 Felchenfilet darauf legen. Restliche Butter bei mittlerer Hitze aufschäumen. Trüffelscheiben zugeben. Mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken. Trüffelbutter über den Fisch geben und servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:280 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:13 g   Kohlenhydrate:24 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 07.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 25269 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2007 auf Seite 81

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte