Penne mit Tomaten und Rohschinken

Penne mit Tomaten und Rohschinken
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
700 g Tomaten
2 Zwiebeln
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 EL Zucker
2 EL Aceto balsamico rosso
Salz
Pfeffer
500 g Teigwaren, z. B. Penne
60 g Rucola
200 g Rohschinken
  1. 1.
     
    Tomaten in Würfel schneiden. Zwiebeln fein hacken. Im Olivenöl bei mittlerer Hitze dünsten. Knoblauch dazupressen. Tomaten zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zucker und Balsamico beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mischen und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Wenn nötig mit etwas Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Teigwaren in reichlich kochendem Salzwasser al dente kochen. Rucola grob hacken. Rohschinken in mundgerechte Stücke zupfen. Teigwaren anrichten. Tomatensauce darüber geben und mit Rucola und Rohschinken servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:650 kcal   Eiweiss:33 g
Fett:12 g   Kohlenhydrate:100 g

Kommentare (1)

  • else:

    Ich habe gerade ganz viele Tomaten geschnekt bekommen. Und daraus diese Pastasauce gekocht. Weil ich nicht alle brauche, friere ich etwas ein.

    10.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 10.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 31310 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2009 auf Seite 17

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte