Pasta mit Salsiccia und Erbsen

Pasta mit Salsiccia und Erbsen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Pasta, z. B. Spaghetti oder Penne
Salz
300 g Erbsen in der Schote oder 100 g Erbsen, ausgelöst
1 Zitrone
1 Zwiebel
0.5 Bund glattblättrige Petersilie
2 Tessiner Salsicce à ca. 200 g
5 EL Olivenöl
Pfeffer
50 g Parmesan am Stück
  1. 1.
     
    Pasta in Salzwasser al dente kochen. Erbsen aus der Schote lösen. Zitrone auspressen. Zwiebel und Petersilie hacken. ­Salsicce längs aufschneiden, Fleischmasse herausdrücken. Im Öl ca. 5 Minuten braten. Erbsen und Zwiebel dazugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Zitronensaft und Petersilie da­zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Einige EL Pastawasser zum Fleisch geben. Pasta und Fleisch anrichten. Mit geriebenem Parmesan servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:410 kcal   Eiweiss:39 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:20 g

Kommentare (1)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.05.2012
  • Dieses Rezept wurde 25349 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2012 auf Seite 45

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte