Pasta mit Kapernpesto

Treccette Orchidee

Pasta mit Kapernpesto
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 EL Kapern im Meersalz, aus dem Delikatessgeschäft
300 g Cherrytomaten
5 Blatt Pfefferminze
1 Bund Basilikum
2 EL geschälte Mandeln
2 EL Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
50 g Käse, z. B. gereifter Pecorino
Salz
Pfeffer
500 g Pasta, z. B. Treccette (Hausspezialität im «Filippino») oder Casarecce
  1. 1.
     
    Kapern kalt abspülen, gut abtropfen lassen. Tomaten klein schneiden. Beides mit den Kräutern, den Nüssen und dem Knoblauch im Cutter zu einer Paste verarbeiten. Olivenöl darunter mischen. Käse fein reiben und beigeben. Kapern-Tomaten-Sauce salzen und pfeffern.
     
  2. 2.
     
    Teigwaren in Salzwasser bissfest garen. Abgiessen, gut abtropfen lassen. Mit der kalten Sauce mischen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:820 kcal   Eiweiss:27 g
Fett:31 g   Kohlenhydrate:110 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.05.2009
  • Dieses Rezept wurde 38377 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2009 auf Seite 71

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte