Pappardelle mit Rucola-Haselnuss-Pesto

Pappardelle mit Rucola-Haselnuss-Pesto
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
150 g Rucola
50 g Haselnüsse
400 g Pappardelle, z. B. mit Safran
1 Bund Basilikum
2 EL geriebener Parmesan
5 EL Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Etwas Rucola beiseite stellen. Einige Nüsse hacken und ebenfalls beiseite stellen. Teigwaren in reichlich Salzwasser bissfest garen. Inzwischen restlichen Rucola, Haselnüsse, Basilikum und Parmesan in ein hohes Gefäss geben. Die Hälfte des Öls dazugeben und alles fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teigwaren abgiessen, gut abtropfen lassen und zurück in die Pfanne geben. Mit restlichem Öl mischen. Teigwaren mit dem Pesto anrichten und mit beiseite gestelltem Rucola und gehackten Nüssen bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:600 kcal   Eiweiss:18 g
Fett:24 g   Kohlenhydrate:79 g

Kommentare (1)

  • andreia_g:

    Pesto très amer, après mixage de la roquette!

    25.08.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.07.2009
  • Dieses Rezept wurde 34983 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2009 auf Seite 35

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte