Pancakes mit Feigen in Hibiskus-Malven-Sirup

Pancakes mit Feigen in Hibiskus-Malven-Sirup
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
80 g getrocknete griechische Feigen
1 dl Hibiskus-Malven-Sirup
2 dl Wasser
1 Clementine oder Mandarine
2 Eier
1.5 dl Milch
40 g Zucker
80 g Mehl
1 TL Backpulver
20 g Butter
  1. 1.
     
    Feigen in Scheiben schneiden. Sirup und Wasser in eine Pfanne geben. Feigenscheiben dazugeben. Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen. Clementine in Schnitze teilen, dazugeben und den Sirup beiseitestellen.
     
  2. 2.
     
    Eier trennen. Eigelb, Milch und Zucker mischen. Mehl und Backpulver dazusieben und zu einer hellen cremigen Masse rühren. Eiweiss steif schlagen und langsam unter die Masse heben. Etwas Butter in einer beschichteten Bratpfanne schmelzen. 4 EL Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 1 Minute backen. Warm stellen. Mit restlichem Teig gleich verfahren. Zum Servieren die Pancakes mit Feigen-Hibiskus-Malven-Sirup anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:300 kcal   Eiweiss:8 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:46 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.07.2012
  • Dieses Rezept wurde 14346 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte