Orangen-Schokoladen-Sterne

Orangen-Schokoladen-Sterne
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt ca. 30 Stück

0.5 Bio-Orange
120 g Butter, weich
60 g Puderzucker
2 Prisen Salz
180 g Mehl
Kakaopulver zum Bestäuben

Füllung

100 g dunkle Schokolade, z. B. Crémant
0.5 dl Rahm
0.5 Bio-Orange
1 EL Puderzucker
  1. 1.
     
    Orangenschale fein zur Butter reiben, Puderzucker und Salz beifügen. Mit dem Handrührgerät 5 Minuten hell und schaumig rühren. Orange auspressen, 1 EL Saft der Buttermasse beifügen. Mehl dazusieben. Rasch zu einem glatten Teig zusammenfügen. In Klarsichtfolie wickeln. 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Für die Füllung Schokolade in Stücke brechen. Rahm mit einem Streifen dünn abgeschälter Orangenschale erhitzen. Pfanne vom Herd ziehen. Orangenschale entfernen. Schokolade beigeben und schmelzen lassen. Puderzucker dazusieben und alles cremig verrühren.
     
  3. 3.
     
    Teig zwischen Backpapier portionenweise ca. 3 mm dick auswallen. Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Für die Deckel aus der Hälfte der Sterne je ein Sternchen ausstechen. 30 Minuten kühl stellen.
     
  4. 4.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Guetsli in der Ofenmitte ca. 7 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Sternenbödeli wenden, mit Schokoladencreme bestreichen. Deckel aufsetzen und mit Kakaopulver bestäuben. Kühl lagern.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:90 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:5 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 17.10.2011
  • Dieses Rezept wurde 23820 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2011 auf Seite 45

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte