Omelette mit Speck, Tomaten und Käse

Pannekoek met spek

Omelette mit Speck, Tomaten und Käse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
350 g Weissmehl
1 TL Vanillezucker
1 TL Zucker
0.5 TL Salz
1 Ei
6.5 dl Milch

Belag

4 Tomaten
200 g feine Specktranchen
250 g geriebener Greyerzer
  1. 1.
     
    Für die Omeletten Mehl, beide Zuckersorten und Salz in eine Schüssel geben. Ei und Milch verquirlen. Flüssigkeit zum Mehl giessen und alles mit einem Schwingbesen zu einem glatten Teig verrühren. Teig 30 Minuten ruhen lassen.
     
  2. 2.
     
    Für den Belag Tomaten in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Pro Person 2 Omeletten ausbacken. Dazu ca. 4 Specktranchen in einer grossen Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten. 1 Kelle Teig darübergiessen, Hitze erhöhen. Omelette ca. 2 Minuten backen und wenden. 2 EL Käse darüberstreuen und einige Tomatenscheiben darauf verteilen. Omeletten ca. 2 Minuten fertigbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:920 kcal   Eiweiss:46 g
Fett:47 g   Kohlenhydrate:76 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 28262 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2011 auf Seite 70

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte