Olivenölglace auf Früchtekompott

Olivenölglace auf Früchtekompott
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
50 g weisse Schokolade mit Mandelfüllung oder weisse Schokolade
2 dl Milch
1 Prise Salz
2 Eigelb
40 g Zucker
0.5 dl Olivenöl extra vergine
1 TL Zitronensaft
250 g Rhabarber, gerüstet gewogen
200 g Erdbeeren
4 Nelken
2 EL Zucker
1 TL Maisstärke
1 dl Orangensaft
2 Zweige Zitronenmelisse
  1. 1.
     
    Schokolade in Stücke brechen. Mit Milch und Salz aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen. Eigelb mit Zucker verrühren. Heisse Milch portionenweise dazurühren. Alles zurück in die Pfanne giessen. Unter ständigem Rühren aufwallen lassen. Masse sofort in eine Schüssel sieben. Diese in ein Eiswasserbad stellen. Masse auskühlen lassen. Olivenöl und Zitronensaft darunter mischen. Mindestens 2 Stunden tiefkühlen, ab und zu umrühren.
     
  2. 2.
     
    Rhabarber und Erdbeeren in Scheiben schneiden. Mit restlichen Zutaten bis und mit Orangensaft unter Rühren 1 Minute kochen. Auskühlen lassen. Zitronenmelisse fein hacken und darunter mischen. Mit Glace anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:15 g   Kohlenhydrate:23 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 28173 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2006 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Glace nach Angaben des Herstellers in der Glacemaschine zubereiten.

Verwandte Rezepte