Ofen-Poulet mit Kartoffeln und Zitrone

Ofen-Poulet mit Kartoffeln und Zitrone
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 grosse Zwiebel
1 Bio-Zitrone
1 kg kleine festkochende Kartoffeln
4 Pouletschenkel à ca. 180 g
Salz
Pfeffer
1 TL edelsüsser Paprika
1 EL milder Senf
3 EL Olivenöl
8 Knoblauchzehen
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen, einen Bräter miterwärmen. Zwiebel in Schnitze und Zitrone in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln samt Schale je nach Grösse halbieren.
     
  2. 2.
     
    Pouletschenkel kalt abspülen und trockentupfen. Poulethaut einschneiden. Salz, Pfeffer, Paprika und Senf zu einer Würzpaste verrühren. Pouletschenkel damit bestreichen. In den vorgeheizten Bräter geben. Mit Öl beträufeln und im Ofen 10 Minuten anbraten. Ungeschälte Knoblauchzehen, Kartoffeln, Zwiebelschnitze und Zitronenscheiben dazugeben. Alles im Ofen ca. 50 Minuten braten. Zum Servieren Kartoffeln mit Salz würzen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:480 kcal   Eiweiss:26 g
Fett:22 g   Kohlenhydrate:43 g

Kommentare (2)

  • gatuna:

    Das sieht alles etwas trocken aus. Muss man nicht zudecken?

    31.08.2009

  • Bernadette:

    Sehr lecker

    29.09.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 114798 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2009 auf Seite 13

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte