Ofen-Kürbis mit Orangen

Ofen-Kürbis mit Orangen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 rote Zwiebeln
800 g Hokkaidokürbis (Oranger Knirps)
Salz
schwarzer Pfeffer
2 EL Rohzucker
2 Orangen
4 EL Olivenöl
2 rote Chilischoten
2 Zimtstangen
  1. 1.
     
    Zwiebeln vierteln. Kürbis samt Schale in Schnitze schneiden. Kerne entfernen. Kürbis und Zwiebeln auf ein Backblech legen. Mit Salz, Pfeffer und Rohzucker bestreuen. Hälfte der Orangen auspressen. Orangensaft und Olivenöl über Kürbis und Zwiebeln träufeln.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Restliche Orangen in dicke Scheiben schneiden und diese halbieren. Chilischoten halbieren, nach Belieben entkernen. Zimtstangen in Stücke brechen. Alles über Kürbis und Zwiebeln verteilen. 35–45 Minuten backen. Ab und zu mit dem entstandenen Bratsaft beträufeln.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:140 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:1 g   Kohlenhydrate:27 g

Kommentare (2)

  • aurelie_massin:

    Divine recette pour régaler pupilles et papilles!

    24.11.2011

  • Sdysli:

    Tolles, raffiniertes Rezept!

    30.06.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 10.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 49228 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2007 auf Seite 35

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Kürbisstücke und Orangen auf frischem Blattsalat oder als Beilage zu Fleisch, Geflügel oder Fisch servieren.

Verwandte Rezepte