Nusstännchen

Nusstännchen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 30–35 Stück

Teig

250 g gemahlene, gemischte Nüsse z.B. Mandeln, Hasel- und Baumnüsse
150 g Rohrzucker
1 Prise Salz
150 g kalte Butter
150 g Mehl
1 Prise Backpulver
2 kleine Eier

Glasur

1 Beutel Nuss-Kuchenglasur à 125 g
bunte Streusel
Schoko-Streusel
  1. 1.
     
    Nüsse, Zucker und Salz mischen. Butter-stücke mit Mehl und Backpulver feinkrümelig verreiben. Nussgemisch zugeben. Eier verquirlen, beifügen. Rasch zu einem Teig zusammenfügen. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 170 °C vorheizen. Teig zwischen Backpapier 7 mm dick auswallen. Tannen in zwei Grössen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen 20–30 Minuten in der Ofenmitte backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Vom Blech lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Nussglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Guetsli mit Glasur überziehen. Mit Streuseln bestreuen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:160 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:11 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 13518 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2008 auf Seite 66

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte