Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen

Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1.6 l Rindsbouillon
0.5 Zimtstange
3 Gewürznelken
2 Kardamomkapseln, aus dem Asia-Shop
1 Peperoncino
2 EL Fischsauce
2 Stängel Zitronengras
1 Zwiebel
200 g asiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
200 g Rindsplätzli à la minute
0.5 Bund asiatische Kräuter, z. B. Thai-Basilikum und Koriander
  1. 1.
     
    Bouillon aufkochen. Zimt, Nelken und Kardamom beigeben und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Gewürze entfernen.
     
  2. 2.
     
    Peperoncino längs halbieren, Kerne entfernen. Peperoncino in Streifen schneiden. Mit Fischsauce zur Bouillon geben. Zitronengras sehr fein schneiden, beigeben. Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Nudeln zur Bouillon geben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Rindsplätzli in dünne Streifen schneiden. Mit Zwiebel zur Bouillon geben. Ca. 2 Minuten ziehen lassen. Kräuter dazuzupfen. Nudelsuppe mit Fischsauce abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:17 g
Fett:5 g   Kohlenhydrate:42 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.10.2011
  • Dieses Rezept wurde 25531 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2011 auf Seite 18

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte