Nektarinen-Himbeeren-Salat mit Blütenkandisrahm

Nektarinen-Himbeeren-Salat mit Blütenkandisrahm
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
3 dl Wasser
70 g Zucker
1 TL Blütenkandiszucker
4 Nektarinen
150 g Himbeeren
1 dl Vollrahm
Blütenkandiszucker für die Garnitur
  1. 1.
     
    Wasser, Zucker und ungemahlenen Bütenkandiszucker aufkochen und 5 Minuten kochen lassen. Nektarinen halbieren, Stein entfernen. Früchte in grobe Schnitze schneiden. Nektarinen und ca. 1/3 der Himbeeren in den Blütensirup geben. Je nach Reife der Nektarinen die Früchte darin bei kleiner Hitze 10–15 Minuten ziehen lassen, bis sie weich sind. Nektarinen aus dem Sirup heben und auskühlen lassen. Den Sirup absieben und wieder darüber giessen.
     
  2. 2.
     
    Zum Servieren restliche Himbeeren zu den Nektarinen geben. Den Salat samt Sirup anrichten. Rahm steif schlagen. Mit Blütenkandiszucker aus der Mühle grosszügig süssen. Fruchtsalat mit dem Rahm servieren. Nochmals etwas Blütenkandiszucker darüber mahlen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:280 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:46 g

Kommentare (1)

  • Stefanie:

    Dieses Dessert ist einfach und lecker - ein richtiges Sommerdessert. Der gestrigen Sonntagsrunde hats extrem gut geschmeckt. Die Nektarinen sind nie besser als jetzt, vor allem wenn man sie 2 Tage im voraus kauft.
    Sehr empfehlenswert!
    Danke, Saisonküche!

    24.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.04.2009
  • Dieses Rezept wurde 45663 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2009 auf Seite 61

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte