Molloni mit weisser Thymiansauce

Molloni mit weisser Thymiansauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Gemüse, z. B. Karotten, Lauch, Stangensellerie
50 g Rohschinken, z. B. Pata Negra
400 g Teigwaren, z. B. Molloni
Olivenöl zum Dünsten

Thymiansauce

2 Schalotten
0.5 Knoblauchzehe
2.5 dl Geflügelfond oder Bouillon
4 Zweige Thymian
1.25 dl Rahm
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Für die Thymiansauce Schalotten und Knoblauch hacken. In Olivenöl andünsten. Mit Fond ablöschen. Die Hälfte des Thymian dazugeben. Auf die Hälfte einkochen lassen. Gleichzeitig Molloni in reichlich Salzwasser al dente kochen.
     
  2. 2.
     
    Rahm in die Sauce geben. Aufkochen. Thymian herausnehmen. Sauce mit dem Stabmixer fein mixen. Warm stellen.
     
  3. 3.
     
    Gemüse in kleine Würfelchen, Schinken in Streifen schneiden. Gemüsewürfel in einer weiten Pfanne mit hohem Rand in wenig Öl bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten.
     
  4. 4.
     
    Teigwaren abgiessen. Tropfnass zum Gemüse geben. Schinken dazugeben und alles vermischen.
     
  5. 5.
     
    Olivenöl unter die Sauce rühren, vom restlichen Thymian die Blättchen dazuzupfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce mit dem Stabmixer aufschäumen. Teigwaren in tiefe Teller verteilen, Sauce darüber giessen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:630 kcal   Eiweiss:20 g
Fett:27 g   Kohlenhydrate:77 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 25162 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2006 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte