Mohn-Crêpes mit Morchelsauce

Mohn-Crêpes mit Morchelsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

20 g getrocknete Morcheln
180 g Weissmehl
6 dl Milch
4 Eier
Salz
Pfeffer
60 g Butter
2 EL Mohnsamen
1 Schalotte
1.5 dl Rahm
100 g Salatspinat
  1. 1.
     
    Morcheln in 2 dl Wasser einweichen. 1 EL Mehl beiseitestellen. Restliches Mehl, Milch und Eier zu einem glatten Teig rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2/3 der Butter schmelzen und mit Mohn zum Teig geben. Wenig Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Etwas Omelettenteig hineingeben. Unter Schwenken der Pfanne dünn auslaufen lassen. Beidseitig goldbraun backen und warm stellen. So den ganzen Teig verarbeiten. Schalotte hacken. Morcheln aus dem Wasser heben. Beides in restlicher Butter dünsten. Mit beiseitegestelltem Mehl bestäuben. Pilzwasser durch ein Passiertuch giessen, mit dem Rahm zu den Pilzen geben und sämig einköcheln. Spinat in der Sauce zusammenfallen lassen. Crêpes mit Sauce servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:490 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:44 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.03.2012
  • Dieses Rezept wurde 22501 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2012 auf Seite 31

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte