Minirösti mit Spiegelei

Minirösti mit Spiegelei
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Kartoffeln
Salz
Pfeffer
3 EL Bratbutter
4 Eier
Kresse für die Garnitur
  1. 1.
     
    Kartoffeln in der Schale je nach Grösse 20–30 Minuten knapp weich kochen, auskühlen lassen. Kartoffeln schälen und an der Röstiraffel reiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Bratbutter in der Bratpfanne erhitzen. Pro Rösti 1/4 der Kartoffeln hineingeben und etwas flachdrücken. Ca. 5 Minuten goldgelb braten. Wenden und wieder etwas Bratbutter beigeben. Mithilfe eines Löffels in der Mitte die Röstis etwas eindrücken. Je 1 Ei in die Vertiefung aufschlagen. Bei kleiner Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen. Ei mit Salz und Pfeffer würzen. Anrichten und mit Kresse garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:240 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:19 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 13.04.2011
  • Dieses Rezept wurde 31121 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2011 auf Seite 21

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte