Minipizzas Margherita

Minipizzas Margherita
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Apéro für 4 Personen

250 g Pizzateig
Mehl zum Auswallen
3 Bocconcini di mozzarella à je 30 g
50 g Sugo alla napoletana
0.25 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
Basilikum zum Garnieren
  1. 1.
     
    Backofen auf 250 °C vorheizen. Pizzateig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von ca. 30 x 26 cm auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ziehen. In 16 Vierecke schneiden. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Vierecke mit dem Sugo bestreichen, dabei einen Rand frei lassen. Mit je einer Scheibe Mozzarella belegen. Oregano darüberstreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 8 Minuten in der unteren Ofenhälfte backen. Herausnehmen, Basilikumblätter abzupfen und darüberstreuen. Nach Belieben fertige Minipizzas mit Trüffelsalami, Pata negra oder Culatello di Parma belegen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:9 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:30 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 15405 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte