Maultaschen

Maultaschen

Maultaschen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Halbweissbrot
1 Ei
50 g Spinat
0.5 Zwiebel
0.5 Bund Petersilie
125 g Kalbsbrät
20 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
0.5 Eiweiss

Nudelteig

200 g Weissmehl
2 Eier
0.5 TL Salz
0.5 TL Olivenöl
1 EL Wasser

Zum Fertigstellen

2 EL Butter
2 Eier
Paprika
  1. 1.
     
    Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben, zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Vom Brot die Rinde entfernen. Brot in Würfelchen schneiden. Ei verquirlen und dazugeben. Brot 30 Minuten quellen lassen. Spinat, Zwiebel und Petersilie hacken. Mit Brät und Hackfleisch beigeben. Mit dem Stabmixer pürieren, bis eine streichfähige Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
     
  3. 3.
     
    Nudelteig portionenweise auf wenig Mehl zu ca. 2 mm dicken, 15 cm breiten Streifen auswallen. Füllung auf den Teig streichen. Oben an der langen Seite einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Rand mit Eiweiss bestreichen. Nudelteig der Länge nach bis zur Mitte einschlagen. Andere Seite darüberlegen und gut andrücken. Gefüllten Teig in ca. 8 mm dünne Scheiben schneiden.
     
  4. 4.
     
    Reichlich Wasser aufkochen, salzen. Maultaschen in das nicht kochende Wasser geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Maultaschen herausheben und abtropfen lassen.
     
  5. 5.
     
    Maultaschen in der Butter anbraten. Eier beigeben und mitbraten, vorsichtig mischen. Mit Salz und Paprika abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:510 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:23 g   Kohlenhydrate:51 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 16.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 33390 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2011 auf Seite 61

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Im «Todi’s» werden die Maultaschen mit Kartoffel- und gemischtem Salat serviert.

Verwandte Rezepte