Mascarponecreme mit Beeren

Mascarponecreme mit Beeren
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Himbeeren
2 EL Puderzucker
2 EL Wasser
350 g gemischte Beeren, z. B. Him-, Erd-, Heidel-, Brom- und Johannisbeeren
4 Amaretti
4 kleine Kugeln Sorbet, z. B. Trauben oder Himbeer

Mascarponecreme

0.5 Vanilleschote
40 g Puderzucker
2 frische Eigelb
1 EL Amaretto
250 g Mascarpone
2.5 dl Rahm
  1. 1.
     
    Himbeeren und Puderzucker mit Wasser pürieren. Gemischte Beeren beigeben, mischen und ziehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Für die Creme Vanilleschote aufschneiden. Mark herauskratzen. Mark, Zucker, Eigelb und Amaretto mit dem Handrührgerät ca. 3 Minuten schaumig schlagen. Rahm steif schlagen. Mascarpone und Rahm nacheinander unter die Creme ziehen.
     
  3. 3.
     
    Amaretti zerbröseln. Marinierte Beeren, Creme und Amarettibrösel in Gläser schichten. Mit je 1 Kugel Sorbet servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:750 kcal   Eiweiss:14 g
Fett:54 g   Kohlenhydrate:54 g

Kommentare (1)

  • gatuna:

    Eine Sünde wert! Wer es leichter mag, kann Mascarpone und Rahm durch Quark ersetzen.

    25.07.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 01.07.2009
  • Dieses Rezept wurde 90416 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2009 auf Seite 71

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Nach Belieben mit in Zucker gewendeten Johannisbeerrispen und Minze garnieren.

Verwandte Rezepte