Marzipan-Schokoladen-Herzen mit Pistazien

Marzipan-Schokoladen-Herzen mit Pistazien
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
60 g extradunkle Schokolade, 78 % Kakao
100 g Zucker
125 g gemahlene Mandeln
2 EL Kirsch, 20 ml
2 EL Wasser, 20 ml
Zucker zum Ausstechen
160 g grünes Marzipan
100 g dunkle Schokolade, 69 % Kakao
20 g gehackte Pistazien
  1. 1.
     
    Am Vortag extradunkle Schokolade fein reiben. Mit Zucker, Mandeln, Kirsch und Wasser mischen. Zu einem Teig kneten. Falls nötig noch etwas Wasser dazugeben. Zugedeckt 1 Stunde kühl stellen. Teig zwischen Backpapier 5 mm dick auswallen. Ca. 4,5 cm grosse Herzen ausstechen. Förmchen jeweils vor dem Ausstechen in Zucker tauchen. Schokoherzen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ca. 24 Stunden trocknen lassen.
     
  2. 2.
     
    Am Zubereitungstag Marzipan ­zwischen Backpapier 2 mm dünn auswallen. Gleich grosse Herzen aus­stechen und auf die Schokoherzchen legen, leicht andrücken. Schokolade über einem lauwarmen Wasserbad schmelzen. Herzen seitlich eintauchen und abtropfen lassen. Auf ein Back­papier legen. Mit Pistazien bestreuen und ca. 1 Stunde kühl stellen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:100 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:9 g

Kommentare (1)

  • morena52:

    Die Guezli sind einfach nachzuarbeiten und sind hübsch anzusehen. Ich habe sie jedoch zwischen einer Folie ausgestochen. Sie sind dann weniger süss.

    05.12.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.10.2012
  • Dieses Rezept wurde 14899 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2012 auf Seite 32

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Die Marzipan-Schokoladen-Herzen sind in einer gut verschliess­baren Dose an einem kühlen Ort 3 bis 4 Wochen haltbar.

Verwandte Rezepte