Mariniertes Rotkraut

Mariniertes Rotkraut
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g Rotkohl
1 Bio-Orange
1.5 dl Rotwein
1.5 EL Preiselbeerenkompott
1 Zwiebel
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Wacholderbeeren
  1. 1.
     
    Rotkohl halbieren, Strunk entfernen. Das Kraut mit einem Gemüsehobel fein hobeln und in eine Schüssel geben. Orangenschale fein dazureiben. Orange auspressen, Saft mit dem Wein und den Preiselbeeren zum Rotkohl geben. Alles sehr gut mischen. Zugedeckt 2 Stunden marinieren.
     
  2. 2.
     
    Zwiebel hacken. Im Öl andünsten. Rotkohl samt Marinade dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Wacholderbeeren würzen. Das Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze 45 Minuten garen. Dabei ab und zu umrühren. Wenn die Flüssigkeit stark einkocht, etwas Wein oder Wasser nachgiessen. Rotkraut mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit Preiselbeeren abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:160 kcal   Eiweiss:4 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 49447 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte