Marinierte Artischocken & Bohnen

Marinierte Artischocken & Bohnen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
0.5 rote Peperoni
1 kg frische Favebohnen (grüne Saubohnen)
500 g kleine Artischocken
Zitronensaft zum Beträufeln
1 dl trockener Weisswein
1.5 dl Olivenöl extra vergine
1 Bund gemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Pfefferminze, Kerbel, Basilikum
1 TL grobes Meersalz
  1. 1.
     
    Peperoni in feine Würfelchen schneiden. Beiseite stellen. Bohnen aus der Schale brechen. Dabei trockene, welke oder fleckige Bohnen aussortieren. Kalt abspülen und abtropfen lassen.
     
  2. 2.
     
    Artischocken oben und unten wenig anschneiden. Die äusseren harten Blätter abzupfen. Artischocken halbieren und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Weisswein, wenig Olivenöl, Artischocken und Bohnen in eine verschliessbare Pfanne geben. Aufkochen. Zudecken und bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten garen. Peperoniwürfelchen dazugeben und alles weitere 2 Minuten zugedeckt garen. Auf eine Platte geben.
     
  3. 3.
     
    Restliches Öl über das Gemüse träufeln. Wenig Kräuter für die Garnitur beiseite legen. Rest hacken. Kräuter und Salz über das Gemüse streuen. Mindestens 30 Minuten marinieren. Zum Servieren mit restlichen Kräutern garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:540 kcal   Eiweiss:16 g
Fett:38 g   Kohlenhydrate:28 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 06.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 22042 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2006 auf Seite 59

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte