Mangoquark-Muffins

Mangoquark-Muffins
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

1 Mango
3 Eier
250 g Magerquark
2 TL Zitronensaft
1 TL Vanillepaste
250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Zucker
1 TL Natron
50 g Butter
Puderzucker zum Bestäuben
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Mango in ca. 5 mm kleine Würfel schneiden. Eier, Quark, Zitronensaft und Vanillepaste glatt rühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Natron mischen und langsam unterheben. Butter schmelzen und mit den Mangowürfeln dazurühren. Papierbackförmchen ins Muffinblech verteilen. Masse in die Förmchen giessen und in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:6 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:33 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 37737 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2009 auf Seite 43

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte