Mango-Tartelettes mit Mango-Sorbet

Mango-Tartelettes mit Mango-Sorbet
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Kuchenförmchen à ca. 12 cm Ø
2 Mangos
2 kandierte Ingwerwürfel
Puderzucker zum Bestäuben
4 Kugeln Mango-Sorbet

Teig

110 g Mehl
0.5 TL Ingwerpulver
65 g Butter kalt
30 g Zucker
1 Eigelb
Mehl zum Auswallen
  1. 1.
     
    Für den Teig Mehl und Ingwerpulver mischen. Butter dazugeben. Alles zwischen den Fingern bröselig reiben. Zucker und Eigelb beigeben. Zutaten rasch zu einem festen Teig zusammenfügen. Den Teig 30 Minuten kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dünn auswallen. Rondellen ausstechen, Kuchenförmchen damit auslegen. Böden mehrmals einstechen. Tartelettes 15–18 Minuten blind backen. Auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Für die Füllung von der Hälfte der Mangos das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Ingwer hacken und mit dem Mangofleisch pürieren. Von den restlichen Mangos das Fleisch mit dem Sparschäler abziehen. Die Tartelettes mit Püree füllen und mit Mangostreifen garnieren. Mit Puderzucker bestäuben. Sorbet dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:370 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:50 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 07.01.2010
  • Dieses Rezept wurde 28792 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2007 auf Seite 68

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte