Maiscremesuppe

 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Stück rohe Maiskolben
1 Stück Karotte fein gewürfelt
1 Stück grosse Kartoffel
3 TL Butter
0.5 TL Curry
1 TL Zucker
2 Zehen Knoblauch in feine Scheiben geschnitten
1 dl Weisswein
1.5 dl Orangensaft
2 dl Hühnerbrühe
1 Stück kleine Zwiebel gewürfelt
1 dl Halbrahm
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
  1. 1.
     
    Ofen auf 200°C vorheizen. Knoblauch, Zucker und 2 TL Butter in einer ofenfesten Form mischen, salten und für 20 Minuten im Ofen braten. Karotten und Kartoffeln beigeben und 15 Minuten mitbraten. Die Maiskolben aus dem Ofen nehmen und die Maiskörner von den Kolben schneiden.
     
  2. 2.
     
    Restliche Butter in einer grossen Pfanne heiss werden lassen, die Zwiebel und das Curry darin anbraten. Das Ofengemüse beigeben und anziehen, dann mit Weisswein und Orangensaft ablöschen. Die Brühe zugeben und etwa 15 Minuten gar kochen.
     
  3. 3.
     
    Das ganze vom Herd nehmen und pürieren. Dann durch ein Sieb streichen, evtl. mit mehr Hühnerbrühe strecken, so dass eine cremige Suppe entsteht, dann den Halbrahm beigeben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprika abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:keine Angaben   Eiweiss:keine Angaben
Fett:keine Angaben   Kohlenhydrate:keine Angaben

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 17.09.2011
  • Dieses Rezept wurde 6292 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Kategorien

Verwandte Rezepte