Linzerschnitte

Linzerschnitte
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 1 Form à 38 × 10 cm, ergibt 10 Stück.

250 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
150 g Zucker
1 Prise Salz
100 g Halbfettbutter, kalt (siehe Tipp)
1 Ei
250 g Erdbeerkonfitüre
Puderzucker zum Bestäuben
  1. 1.
     
    Haselnüsse mit Mehl, Zucker und Salz mischen. Butter in Flocken dazugeben. Zwischen den Händen zu einer brösmeligen Masse reiben. Ei dazugeben. Alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. 30 Minuten kühl stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen.
     
  2. 2.
     
    Form mit Backpapier auslegen. 3/4 des Teigs gleichmässig in der Form verteilen und am Rand etwas hochdrücken. Konfitüre auf dem Teig verteilen. Aus dem restlichen Teig feine Rollen formen. Als Gittermuster auf die Konfitüre legen. Teig am Rand mit einer Gabel andrücken. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Linzerschnitte auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben, in Stücke schneiden.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:7 g
Fett:20 g   Kohlenhydrate:45 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 09.02.2011
  • Dieses Rezept wurde 26310 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2011 auf Seite 39

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Wird der Teig mit Butter zubereitet, braucht es 2 Eier und 150 g Butter. Dafür nur 200 g Haselnüsse und Mehl.

Verwandte Rezepte