Linsen mit Spinat

Linsen mit Spinat
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Knoblauchzehen
1 Schalotte
4 EL Rapsöl
250 g grüne Linsen
6 dl Wasser
Salz
1 grüner Peperoncino
1 Bund glattblättrige Petersilie
4 EL Crème fraîche
300 g grober Spinat
  1. 1.
     
    Knoblauch und Schalotte fein hacken. Die Hälfte des Öls in einer weiten Pfanne erhitzen. Knoblauch, Schalotten und Linsen kurz dünsten. Wasser dazugiessen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten weich kochen. Mit Salz abschmecken. Inzwischen Peperoncino längs halbieren, entkernen und mit Petersilie hacken. Beides mit Crème fraîche mischen, abschmecken und beiseitestellen.
     
  2. 2.
     
    Spinat rüsten. Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Spinat dazugeben und ca. 2 Minuten braten, bis er zusammenfällt. Mit Salz abschmecken. Spinat mit Linsen mischen und anrichten. Mit beiseitegestellter Creme-fraîche-Mischung servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:19 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:23 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 15.12.2016
  • Dieses Rezept wurde 490 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 01/2017

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte